Ausgleich für Körper-Geist -Seele

 

Therapeutic Touch

Therapeutic Touch (TT) ist die Kunst der sanften gesundheitsfördernden Berührung. Sie wurde  vor ca. 40 Jahren von Prof. Dolores Krieger Professorin für Krankenpflege und der Heilerin Dora Kunz an der New Yorker Universität entwickelt. Basierend auf verschiedenen uralten Heilweisen, wurde sie mit Erkenntnissen der modernen Wissenschaft neu kombiniert.

Es handelt sich dabei um einen Energieaustausch, bei dem der Anwender mittels seiner Hände und mit dem Energiefeld des Empfangenen bewusst arbeitet. Die Absicht ist einen natürlichen Gesundheitsprozess und die Selbstheilung des Körpers zu unterstützen, das Energiemuster und deren Energieströme wiederherzustellen.

Eine TT-Anwendung besteht aus vier Schritten:

1. Zentrieren

2. Assessment ( Ertasten des Energiefeldes )

3. Energie-Balance ( Clearing / Balancing )

4. Evaluation ( erneutes Erfassen des Energiefeldes )

Im Bereich der Heilpraxis gehört Therapeutic Touch zu den am häufigsten wissenschaftlich untersuchten energetischen Heilmethoden. Zahlreiche internationale klinische Studien und Forschungsarbeiten aus Pflege und Medizin belegen die Wirksamkeit, insbesondere für :

- den Abbau von Stress und Angst

- die Unterstützung körperlicher Heilungsprozesse

- die Erzielung der Linderung bei Schmerzzuständen 

- die Einflussnahme auf das Immunsysthem und somit auf die Selbstheilungskräfte

- die Wiederherstellung des körperlichen und seelischen Gleichgewichtes

- die Beseitigung oder Verringerung von Befindlichkeitsstörungen wie

   Unruhe,  Schlafstörungen und Konzentrationsstörungen

Darüber hinaus ist Therapeutic Touch ein erfolgerprobtes Mittel im Rahmen des Entspannungs- und Stressmanagements. Es fördert die emotionale Stabilität und wird unterstützend bei onkologischen Erkrankungen, bei Demenz und im Rahmen der Palliativpflege eingesetzt.

Bei mehr Interesse schauen Sie auch hier oder hier 

Ich weise auch gerne auf eine ARD-Dokumentation (Erstausstrahlung ARD am 15.12.2010) hin: Das Geheimnis der Heilung - YouTube

Die Dokumentation beschreibt dieses neue Wissen am Beispiel eindrucksvoller Patientengeschichten, und sie zeigt, wie die Mauern zwischen konventioneller Medizin und ungewöhnlichen Behandlungsmethoden zu wanken beginnen.


Als Gesundheitspraktikerin wende ich TT konzentriert und ausschließlich zur Gesundheitsförderung und Erholung an.


Eine Behandlung wird am bekleideten Körper durchgeführt und dauert ca. 1 Stunde mit Vorgespräch, Anwendung und Ruhephase. 


Termine & Preise bitte hier klicken


Hinweis: Therapeutic Touch dient der Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt, Psychotherapeuten oder Heilpraktiker.  



Impressum / Datenschutz